Sag´s Multi!

Wir informieren dich auch hier in unserem Blog über diese Veranstaltung! Sei dabei!!! Wenn du Unterstützung brauchst, wende dich an uns Schulbibliothekarinnen oder an eine andere Lehrperson im Schulzentrum.

Alle offiziellen Infos:

Wir freuen uns, Sie hiermit auf den 13. mehrsprachigen Redewettbewerb „SAG’S MULTI!“ im Schuljahr 2021/22 aufmerksam zu machen!

Anmeldezeitraum: 01. Oktober bis 07. November 2021!

Bereits zum zweiten Mal wird „SAG’S MULTI!“ 2021/22 unter der Trägerschaft des ORF und unter dem Ehrenschutz von Bundespräsident Alexander Van der Bellen durchgeführt.

Heuer sind nach der Vorrunde (digital) in allen Bundesländern Veranstaltungen der Hauptrunde & Finalrunde (vor Ort) geplant. Die Abschlussfeier ist im Juni 2022 in Wien geplant.

Auch in diesem Jahr wird die Vorrunde digital durchgeführt. Das bedeutet, die Teilnahme an der Vorrunde erfolgt durch Videos von den Reden (Kurzreden 3-4 Minuten). Die Hauptrunde ist im Februar und März mit Veranstaltungstagen in Schulen in allen Bundesländern und vor Publikum geplant. Auf die Situation bedingt durch COVID-19 wird selbstverständlich, wenn notwendig, aktuell reagiert. Die Finalrunde im April und Mai 2022 ist vor Publikum und Jury in den ORF Landesstudios geplant (auf Maturatage wird Rücksicht genommen).

Hochladefrist für Vorrundenvideos: 15. November 2021.

Genauere Infos dazu erhalten Sie nach Anmeldung der Schüler*innenonline sowie im Infoblatt (Anhang).

Zur Teilnahme eingeladen sind mehrsprachige Schüler*innen aller Schultypen ab der 7. Schulstufe aus ganz Österreich.

Wir sagen: Bühne frei für Jugendliche und junge Erwachsene!

 Die „SAG’S MULTI!“-Bühne steht allen mehrsprachigen Schüler*innen offen – mit und ohne sogenannten Migrationshintergrund: Die Schüler*innen treten mit zweisprachigen Reden an, in denen Sie zwischen Deutsch und einer weiteren Sprache wechseln. Diese zweite Sprache kann entweder eine andere Erst- bzw. Muttersprache als Deutsch, oder eine erlernte Fremdsprache sein.

Die Teilnehmer*innen wählen frei aus den angebotenen Themen. Sie stellen ihre Bereitschaft in einer Rede Position zu beziehen, ihre rhetorischen und sprachlichen Stärken sowie ihre Fähigkeit zur inhaltlichen Darstellung des gewählten Themas unter Beweis.

Die Trägerschaft durch den ORF erweitert die Bühne für die Teilnehmer*innen. Im Laufe des Wettbewerbs wird über Stream, Sendungen in Radio und Fernsehen, Veranstaltungen in Schulen, ORF Landesstudios, usw. den Gedanken der Redner*innen Raum gegeben.

Das diesjährige Leitthema:

„Wer ist Wir?“

Die weiteren Unterthemen finden sie hier.

Wir freuen uns, wenn Sie „SAG’S MULTI!“ unterstützen und das Informationsblatt im Anhang an Ihre Lehrer*innen weiterleiten!

Vielen Dank und beste Grüße im Namen des „SAG’S MULTI!“-Teams,

Marlene Kalnein

SAG’S MULTI! online: sagsmulti.orf.at

Information und Anmeldung:

EDUCULT – Denken und Handeln in Kultur und Bildung

Q21 (im MuseumsQuartier Wien), Museumsplatz 1, e-1.6, 1070 Wien

Kontakt: sagsmulti@educult.at, Tel.: 01-522 31 27 21, Web: www.educult.at

Koordination:

Peter Wesely

+43 664 183 81 40, peter.wesely.extern@orfnet.at

Belletristik

Die Belletristik ist im Buchhandel die Unterhaltungsliteratur in ihren verschiedenen Formen … Wir – also ganz genau genommen Frau Prof. Handlgruber (DANKE vielmals) – haben den gesamten Bestand der Belletristik durchforstet und ausgemustert. Übriggeblieben ist eine feine Auswahl davon:

Klein, aber fein …

ist unsere „Sportabteilung“. Wir haben wieder viel aussortiert. Die übriggebliebenen Exemplare sind zwar schon in die Jahre gekommen … den Inhalt haben wir aber als aktuell befunden :-). Die Bücher dürfen ab Herbst wieder ausgeborgt werden – vielleicht als Vorbereitung auf das SpecialIndY-Angebot „Yoga“ bei Frau Prof. Reiter.